Fussreflexzonenmassage

Die Fussreflexzonenmassage ist eine sanfte ganzheitliche Behandlung zur Harmonisierung von Körper, Geist und Seele.
Sie beruht auf der uralten Erkenntnis, dass die Zonen (Nervenendpunkte) an den Fusssohlen mit den unterschiedlichsten Organen, Muskeln und Körperteilen in Verbindung stehen.

Durch Stress, einseitige Ernährung oder Bewegungsmangel bilden sich an den Füssen fühlbare Ablagerungen, die sich aus Harnsäurekristalle und andere Schlackenstoffe zusammensetzen. Diese behindern den Energiefluss zu den entsprechenden Organen.

Die gezielte Massage der Reflexzonen kann Blockaden lösen, die Durchblutung anregen und somit die Ausscheidung von Ablagerungen fördern. Die Selbstheilungskräfte können aktiviert und das Wohlbefinden gesteigert werden.
Durch regelmässige Massage der Reflexzonen kann es möglich sein, die Funktionen der inneren Organe zu stärken und Störungen vorzubeugen oder zu normalisieren.

Fussreflexzonenmassagen können beitragen zur:

  • Steigerung der Abwehrkräfte

und können unterstützend hilfreich sein u.a. bei:

  • Kopfschmerzen
  • Gelenkschmerzen
  • Rückenschmerzen
  • Verspannungen
  • Magen-Darm-Beschwerden
  • Fussschmerzen
  • Stresssymptomen
  • Schlafstörungen
  • Wechseljahrbeschwerden

Behandlungsdauer:
ca.

Preis